weddingcam Hochzeitsfotografie » Nur für Verliebte.

Masthead header

Photobooth mit iPad | Hochzeitsfotograf Bielefeld

Angeregt durch das Thema im Forum Hochzeitsfotografie habe ich heute mal ein paar Fotos von meinem Photobooth Kasten gemacht, damit man sich ein Bild von dem Zauberkasten machen kann. Die Idee zum Bau dieser Kiste hatte der Fotograf Andreas Pusch, welche ich mir angenommen habe und um einige kleine Details auf meine Bedürfnisse erweitert habe.

Ziel war es, eine hantliche Box zu haben, welche an jedem Ort aufgestellt werden kann, wenig Platz benötigt und ohne jegliche Stromversorgung auskommt.

Die wichtigsten Komponenten für ein Photobooth sind natürlich eine Kamera, ein Monitor, ein Blitz und ein Funkauslöser.

Als Kamera kommt in meinem Fall eine Canon EOS 400D zum Einsatz, welche fest in der Box montiert ist.

Als Monitor kommt ein iPad 1, 16GB, Wifi + 3G zum Einsatz.
Als Blitz nutze ich einen Canon 580EX und der Fernauslöser ist von Yongnuo.

Jetzt hätte ich fast noch das wichtigste Teil vergessen: Eine Eyefi SD Karte, welche die Bilder direkt von der Kamera an das iPad sendet. Drahtlos versteht sich 😉
Somit werden die Bilder direkt auf dem iPad sichtbar und können durchgesehen und sogar per Email versendet werden. Die App, die das auf dem iPad übernimmt, heißt Shuttersnitch.

Die Box hat die Abmessungen 50x50x30cm

Die Box hat die Abmessungen 50x50x30cm

Auf der Rückseite befindet sich eine Plexiglasscheibe, um den Status der Kamera einzusehen.

Auf der Rückseite befindet sich eine Plexiglasscheibe, um den Status der Kamera einzusehen.

Das iPad ist gegen herausrutschen gesichert.

Der Homebutton ist verdeckt. Shuttersnitch ist aktiv.

Der Homebutton ist verdeckt. Shuttersnitch ist aktiv.

Rückansicht

Rückansicht

Die Adaptermuffe für das Stativ, worauf die Box steht.

Die Adaptermuffe für das Stativ, worauf die Box steht.

selbstgebaute Halterung für das iPad

selbstgebaute Halterung für das iPad

Blitzschuhverlängerung von der Kamera und Tragegriff an der Box

Blitzschuhverlängerung von der Kamera und Tragegriff an der Box

Das iPad ist gegen herausrutschen gesichert.

Das iPad ist gegen herausrutschen gesichert.


Und hier sind noch ein paar Screenshots von Shuttersnitch mit Erklärungen